Mittwoch, 11. Januar 2012

Erstmal vielen Dank an euch,  für die vielen Tipps und Tricks, die ich zu meinem letzten Post bekommen habe!
Hat mir alles sehr geholfen. Ich hab mir gleich die Cataniawolle gekauft und losgelegt. Wirklich die perfekte Baumwolle für diese Arbeit, sie lässt sich sehr gut verarbeiten, ohne Fusseleien.
Und tadaaaaaaaaaaaaa, mein erstes...ähm...zweites ;o) Granny
Mh...perfekt sieht anders aus, ja ich weis!!!
Ich hab soo ewig vor der PC Anleitung gesessen und bin dabei zum schnellen Schluß gekommen, das Häkeln wohl doch nicht mein Lieblingshobby wird! Ich hätte so gerne so ne schöne Decke, aber ich glaube ich komm mit Stoff doch besser zurecht.
Stoffsechsecken (klick) aneinander nähen macht ja auch Spaß ;o)
Nun ja, ich sagte ja es ist jetzt erst mal ein schneller Schluß ;o) man weis ja nie, da ich ja sehr spontan bin und man nie genau weis was ich für Ideen heute oder morgen umsetzen werde, kann es natürlich auch sein das ich euch iiiiiiiirgendwann doch noch ein Häkelprojekt präsentieren werde....schon alleine meinen lieben Tippshelfern ;o) zuliebe..... aber ich brauche erst mal Abstand vom Häkeln...hihi...und wenn man das schon nach dem ersten oder zweiten Granny braucht, dann ist die Tendenz wohl fast schon eindeutig ;o)



 Zur Entspannung schau ich mir jetzt die Natur an, sieht der Schnee mit dem Muster nicht schön aus???
Das wollte ich euch noch zeigen brrr...so kalt, da bräuchte man doch glatt ne Häkeldecke ........... ;o)
Ich wünsche euch ne schöne Woche



Kommentare:

  1. Ohje, bei einer Granny-Decke hast Du Dir ja auch wahnsinnig viel vorgenommen. Ich hab für meinen Sohn eine gehäkelt und habe bei Kopfkissenformat aufgehört. Ich glaube das ist etwas, da muss man immer und immer wieder mal dran arbeiten, mal hier ein Square, dann mal da und irgendwann (in gefühlten 100 Jahren) ist es fertig *lach* Man muss mittendrin für Abwechslung sorgen, dann geht das schon ^-^

    AntwortenLöschen
  2. .... ich sage nur ... richtig viel arbeit aber bestimmt mit wunderschönen Ergebniss ♥
    Wie ihr habt Schnee...wir nur Regen:(

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  3. liebe marina,
    oh wie ich dich verstehen kann, ich will auch aber es macht mir def. keinen Spass, zumal ich das mit den fasrigen Garnen auch kenne und mich das irre macht, wenn man nicht in die richtige Masche sticht etc etc, ich stricke 100000 mal lieber.
    Zum Glück erbarmen sich einge blogger und schicken mir ab und zu Grannys, das ist dann wie Weihnachten und Geburtstag zusammen ;o)))
    Dabei gibt es soooo tolle Muster, naja, aber ich denke auch, vielleicht klappt es irgendwann mal!
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. ...na, du Liebe ;o)....Ach, ich sehe das nooch nicht, dass du für immer und ewig aufgibst ;o)!Bei mir war es ganz genauso, 2 Grannys gehäkelt...gut weggeschlossen und gedacht :"nee,das ist auf gar keinen Fall meins ;o)!"Tja und dann bin ich hier über Monate immer und immer wieder über wundervollste Decken "gestolpert"...und irgendwann war der Wunsch nach einer eigenen so stark, dass ich nchmal angefangen habe und dann "fluschte" es.Und die Geduld zu so etwas, die ist in dir, dass weiß ich ganz genau ;o)!Und ob jetzt doch irgendwann oder nicht, vollkommen egal,auf jeden Fall kannste jetzt falls du doch möchtest ;o)!Ich drücke dich, du liebe Sechseckkissenfee♥,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Für den zweiten Versuch ist das Ergebnis doch echt super geworden! Das Schöne beim Häkeln ist doch, man kann es zwischendurch machen und braucht dafür weder großartig Platz, noch Equipment.
    Lass den Kopf nicht hängen!
    Aufmunternde Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Dein Granny sieht doch klasse aus!!!
    Warum wilst du stoppen?Und so eine Decke ist eben ein Langzeitprojekt.
    Sie muss doch auch nicht an einem Tag fertig werden.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  7. Danke ihr Lieben!
    Ich weis schon, bei den Sechseckdecken ist es ja auch eine unendlich fummelige Fleißarbeit die ewig dauert, aber ich glaube das mach ich einfach lieber! Ich hab schon einige dieser Decken genäht...nur per Hand...
    Aber danke für eure lieben Worte! Ich bin da jetzt gar nicht so traurig darüber, die Wolle liegt ja hier und vielleicht häkel ich doch mal wieder...wäre ja Verschwendung.
    Hab im Moment eigentlich auch so wenig Zeit für Handarbeiten....
    ♥♥♥ Marina

    AntwortenLöschen
  8. ich find es echt super gelungen... da hast du auch schon zwei grannys mehr geleistet wie ich ;-)
    ich denke man muss erstmal ein paar machen bis man es raus hat und dann gehts sicher wie von allein.... schaun wa mal ;-)

    die schnee bilder sind soooooooooo schön... danke dafür.... cih hoffe ja, dass am we wirklich der versprochene winter kommt, denn hier ist es eher immer november oder april wetter Ö_ö

    glg

    AntwortenLöschen