Donnerstag, 15. Januar 2009

Mein Tip......♥

für schmerzende Kinderohren, wehe Babybäuchlein und kalte Erwachsenenfüße ♥
Ein kleines Kissen gefüllt mit Maisgries (Polenta) Ich persönlich finde es ideal z. B. für schmerzende Kinderohren, weil es im Gegensatz zu Dinkel oder Kirschkernkissen absolut weich ist. Die Kinder können ihr schmerzendes Ohr direkt auf das Kissen legen.....
und so hab ichs gemacht:
Kissenhülle und Kisseninnenhülle genäht, in die Kisseninnenhülle Polenta gefüllt (nicht zu knapp füllen, damit sich beim fertigen Kissen die Polenta gut verteilen kann) Innenkissen außen gut vernähen damit nichts aufgeht! Dann das Innenkissen ins Äußere stecken und zunähen.....
für die Rückseite hab ich Frottee genommen, das ist noch kuscheliger und weicher.





das fertige Kissen im Ofen oder der Mikrowelle bei niedriger Temperatur leicht erhitzen (je nachdem wie warm es werden soll), wie beim Kirschkernkissen. Ich würde es erst ganz langsam testen, denn jeder Ofen ist ja anders. Ich mache die Kissen z. B. ca. 1 Minute bei 600 Watt in der Mikrowelle warm.
Na und dann....gute Besserung oder kuschlig warme Stunden wünscht euch Marina
Viel Spaß beim .....vielleicht......nachmachen ♥

PS.: und vielen Dank nochmal an alle die mir soooo liebe Kommentare zu meinem Puppenhaus gesendet haben, ich hab mich sehr gefreut!!!!!!

Kommentare:

  1. oh, das ist aber eine schöne idee... besser noch als traubenkerne... und feiner... DANKE! und dann so eine schöne stoffkombi... supersüß
    werde ich sicher ausprobieren...
    liebe grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Idee! Das werde ich auf jeden Fall mal testen.

    Liebe grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  3. FInd die Idee auch sehr schön und das Kissen sieht zauberhaft aus :)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. ein wirklich schönes kissen..das werd bestimmt auch ich mal testen :)♥♥ danke für den tip ♥♥

    liebe grüße,jessica

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee, liebe Marina, mit Polenta habe ich so ein Kissen echt noch nie gesehen !Müsste ich mir eigentlich sofort nähen - ich Dussel habe mein Steißbein gebrochen :o(, vielleicht wirkt das ja Wunder :o)!Herzliche Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  6. sehr, sehr schön und dazu auch noch praktisch :-) klasse.
    liebe grüße bianca

    AntwortenLöschen